Wie funktioniert eine faire Trennung

Outplacement, Arbeit, Senioren, Seniorinnen, Meierhofer
Besuchen Sie ihn an der Personal-Messe in Stuttgart: Peter Meierhofer.
Immer mehr Unternehmen machen Angebote für Ihre älter werdende Belegschaft und punkten beispielsweise mit einem wertschätzenden Trennungsmanagement.

Denn jeder Personalabbau trifft ältere Top-Manager, Fach- und Führungskräfte, die lange Jahre eine gute Leistung erbracht haben, im Innersten. Besuchen Sie die Personal-Messe am 23. und 24. April in Stuttgart. Verbleibende Mitarbeiter beobachten dann besonders aufmerksam, ob Werte der Unternehmenskultur wie Fairness, Dankbarkeit und Wertschätzung vom entlassenden Unternehmen auch gelebt werden. Ein altersgerechtes Trennungsmanagement beeindruckt ältere Arbeitnehmer in besonderem Maße und fördert den Unternehmenserfolg auf nachhaltige Weise.

Gelingt der Ausstieg aus Trennungs-Situationen optimal, werden Personalarbeit und Trennungsmanagement von den verbleibenden Mitarbeitern als wertschätzend wahrgenommen. Als Pionier der altersgerechten Outplacement-Beratung steht Outplacement 50plus nunmehr 4 Jahre dafür grade, dass der Ausstieg aus Trennungssituationen beidseitig optimal gelingt.

Unser Beratungsansatz berücksichtigt die Situation des abbauenden Unternehmens und die individuellen Chancen älterer Menschen auf besondere Art und Weise. Inspiriert von einer ganzheitlichen Beratung entdecken ältere Menschen ihre Werte und Motive neu und finden so den Weg zu einer für sie passenden Tätigkeit.

Wer verdienten Mitarbeitern bei der Entlassung etwas zurückgeben will, sollte Sie sich einen Besuch an der Messe Personal in Stuttgart vom 23. bis 24. April 2013 in der Halle 6 am Stand E34 nicht entgehen lassen. Die Besucher lernen das erste Team mit Outplacement50plus-Zertifizierung kennen und erfahren dabei, warum in einem altersgerechten Outplacement weit mehr drin liegt.

Verlangen Sie bei Outplacement50plus eine Messeeinladung. Besucher erhalten einen Memory-Stick mit den bisherigen Erkenntnissen über die Befindlichkeit älterer Mitarbeiter geschenkt. Er enthält wertvolle Hinweise darüber, wie das Trennungsmanagement des eigenen Unternehmens optimiert werden kann. Anmeldung ist erwünscht.

Abonnieren Sie die besten Tipps und Angebote im wöchentlichen Newsletter.