ARBEIT

Jüngere wünschen sich frühe Pensionierung

Pensionierung, Alter, Vorsorge, AHV, Leben, 50PLUS

Der Wunschtermin für den Rentenbeginn hängt stark vom Alter ab. In jüngeren Jahren, wenn die Rente noch in weiter Ferne liegt, wünschen sich viele einen möglichst frühen Renteneintritt. Mit zunehmendem Alter verschiebt sich der Wunschtermin nach hinten. Weiter...


STUDIE

Den 50plus geht es immer besser

81 Prozent der über 50-Jährigen sind mit ihrer finanziellen Situation nach wie vor zufrieden. Weiter...


RUHESTANDPLANUNG

«Verstehen, was den 50plus wichtig ist»

Berater, die erfolgreich mit den Best Agern arbeiten wollen, müssen wissen, wie die Generation 50plus tickt, meint Uwe-Matthias Müller. Der geschäftsführende Vorstand der Bundesverband Initiative 50Plus e.V. sprach mit «Cash» über die speziellen Bedürfnisse der Zielgruppe. Weiter...


RENTENLÜCKE

Rentenlücke schließen mit über 50 - so geht's

Rechtzeitig vorsorgen, damit es später mal reicht - das schaffen nur Wenige. Das gilt insbesondere für Durchschnitts- und Geringverdiener. Hat man erst mal die 40 oder 50 überschritten, macht das die Sache nicht unbedingt einfacher. Doch zu spät ist es nicht. Weiter...


RENTENALTER IN DEUTSCHLAND

Union will Rentenalter an Lebenserwartung koppeln

Wer länger lebt, soll länger arbeiten: In den Spitzengesprächen mit der SPD wollen CDU und CSU vorschlagen, das Rentenalter künftig an die Lebenserwartung zu koppeln. Und die steigt. Von Jahr zu Jahr, wie «spiegel.de» schreibt. Weiter...


50PLUS – PENSIONIERUNG

Jeder Fünfte zeigt kein Interesse an Vorsorge

Wir alle müssen dereinst von unserer Vorsorge leben. Dennoch interessiert sich ein massgeblicher Teil der Bevölkerung überhaupt nicht für die Thematik. Viele wissen nicht einmal, wie unser System funktioniert, schreibt Onur Ogul auf «blick.ch». Weiter...


50PLUS – EINKOMMEN

Chefärzte machen das Rennen

Chefärzte und Unternehmensberater haben im Alter das höchste Gehalt. Gewinner sind Führungskräfte mit akademischem Abschluss, stellt eine Studie von Gehalt.de fest. Knapp 35'000 Vergütungsdaten von Beschäftigten über 50 Jahren wurden in den letzten zwölf Monaten analysiert. Weiter...


50PLUS – FINANZEN

Generation 50Plus zweifelt an finanzieller Zukunft

Die Debatte um die drohende Altersarmut hat Auswirkungen auf die Generation 50Plus. Nur 25 Prozent glaubt laut einer neuen Studie, in Zukunft mehr auf dem Konto zu haben. Weiter...


50PLUS – KONSUM

Generation 50+ kauft nicht impulsiv ein

Die Generation 50+ kauft gut informiert und überlegt ein. Zu diesem Ergebnis kommt das Konsumbarometer 2016 - Europa, eine repräsentative Verbraucherbefragung im Auftrag der Commerz Finanz. Im Fokus stehen Verbraucher zwischen 50 und 75 Jahren, die durch den demografischen Wandel einen stetig wachsenden Einfluss auf den Konsum in Europa ausüben. Weiter...


50PLUS – ARBEIT

Pensionierung und Hypotheken: Was muss beachtet werden?

Hypotheken, Pensionierung, 50 Plus

Die Zinsen für Hypothekarkredite sind weiterhin verlockend tief. Das macht den Erwerb von Wohneigentum attraktiv. Wer es nicht bereits getan hat, möchte vielleicht die Gelegenheit nutzen und bald in den eigenen vier Wänden wohnen. Doch sorgfältiges Planen lohnt sich. Weiter...


FINANZEN

Mehr 50plus: Gar nicht schlecht, findet ein Schweizer Kanton

Im Aargau leben im Jahr 2045 mehr als doppelt so viele Personen über 65 Jahre als heute. Das zeigen die neusten Bevölkerungsprognosen des Bundes. Auf diese künftigen Rentner achtet der Kanton bereits heute bei der Planung. Finanziell könnte sich diese Entwicklung positiv auswirken. Weiter...


GELD

Ein Viertel der Generation 50plus hat die Rentenplanung verpasst

Jeder vierte der über 50-Jährigen macht sich Sorgen um seine Altersvorsorge. Offenbar kennen sich ebenso viele in Finanzdingen nicht aus, schreibt Andreas Toller auf «wiwo.de». Weiter...


50 PLUS PENSIONIERUNG

Zusätzliche Rentenversicherung für Best Ager: Ist der Zug abgefahren?

Rentenversicherung

Zwischen der gesetzlichen Rente und dem Anspruch an den Lebensunterhalt klafft bei den allermeisten Arbeitnehmern und Arbeitnehmerinnen eine große Lücke. Das hat sich mittlerweile herumgesprochen – doch wie viel Zeit bleibt zum Gegensteuern? Lesen Sie hier, ob sich eine zusätzliche Rentenversicherung für Sie lohnt. Weiter...


RUHESTAND IN DER FERNE

So finanzieren Rentner ihre Träume

Rente

Viele Senioren sehen den Eintritt ins Rentenalter heute als neuen Lebensabschnitt in dem sie etwas Spannendes erleben wollen. Hierfür wollen viele Rentner ihren Lebensabend in der Ferne verbringen. Ausreisewillige sollten den Umzug in die Ferne gründlich planen. Denn die Höhe der monatlichen Rente, die Senioren in der neuen Heimat erhalten, ist beispielsweise an einige Faktoren geknüpft. Weiter...


STUDIE

Best Ager profitieren vom Wirtschaftswachstum

Haben gut lachen: 50plus profitieren von der guten Wirtschaftslage.

Der wirtschaftliche Aufschwung in Deutschland kommt auch bei den Älteren an. 80 Prozent der über 50-Jährigen sind zufrieden mit ihrer finanziellen Situation. Viele sorgen dennoch bereits für schlechtere Zeiten vor. Weiter...


GELD

“Irrglaube, nur mit Senioren-Spezialprodukten zu punkten”

Babyboomer, Marketing, 50plus, Reisen

Marketing-Experte Hans-Georg Pompe erklärt im Interview mit "Cash.online", wie Versicherer und Vermittler den Best-Ager-Markt für sich nutzen können – und welche Fehler sie in jedem Fall vermeiden sollten. Weiter...


LEBENSHALTUNGSKOSTEN

So sparen Senioren

Steuern, Freibetrag, Senioren, Rentner, Tricks, 50plus

Das ganze Leben lang arbeiten und von der Rente immer noch ein Stück dem Staat abgeben? Mithilfe einfacher Tricks müssen Rentner keine Steuern zahlen, schreibt Kathrin Gotthold auf «Welt.de». Weiter...


TESTAMENT

Was ich beachten muss

Testament Generation 50 Plus

Ein öffentliches Testament wird immer amtlich verwahrt. Dies veranlasst der Notar. Ein privates Testament kann ebenfalls bei einem Nachlassgericht in amtliche Verwahrung gegeben werden. Dass diese Testamente im Erbfall beachtet werden, gewährleistet das Zentrale Testamentsregister. Es wird seit Januar 2012 von der Bundesnotarkammer betrieben und von den Nachlassgerichten in jedem Sterbefall geprüft. Möglich ist auch die Aufbewahrung zu Hause oder bei einer vertrauten Person. Man sollte aber sicherstellen, dass das Testament im Erbfall tatsächlich gefunden wird. Weiter...


ALTERSVORSORGE

Frühzeitig daran denken

Altersvorsorge 50 Plus

Der eine spart für eine Eigentumswohnung, der andere träumt von einer Weltreise, der nächste denkt über Familienplanung nach - jeder hat für sein Leben seine ganz persönliche Agenda. Diese bestimmt auch den individuellen Absicherungs- und Vorsorgebedarf. Weiter...


Ich bestelle den kostenlosen Newsletter