Kaffeekränzchen 2.0

Was gibt es besseres als eine gute Tasse Kaffee?
Was gibt es besseres als eine gute Tasse Kaffee? - (Bild von Engin Akyurt auf Pixabay)
Was gibt es Schöneres, als einen gemütlichen Nachmittag bei Kaffee und Kuchen zu verbringen?

Ob bei Sonnenschein auf dem Balkon, schattig im Garten oder an der reich gedeckten Kaffeetafel in der Küche, wenn das Wetter nicht mitspielt - es gibt viele Möglichkeiten, eine entspannte Zeit zu verbringen und dabei hervorragenden Kaffee zu genießen.

Ihr seid herzlich eingeladen

Das typische Kaffeekränzchen von früher hatte meist einen bestimmten Anlass wie einen Geburtstag oder ein regelmäßiges Treffen meist älterer Damen. Warum aber sollte man sich nicht ganz spontan treffen, einfach, um sich eine ganz besondere Auszeit vom meist stressigen und durchgetakteten Alltag zu nehmen? Freunde, Bekannte und Familienmitglieder freuen sich über ein solche Einladung und kommen gerne, um ein paar entspannte Stunden miteinander zu verbringen - das Kaffeekränzchen 2.0! Dazu gehören dann natürlich nicht nur der eine oder andere Kuchen, gerne selbst gebacken, oder vielleicht auch eine sahnige Torte, sondern auch guter Kaffee.

Ganz nach Geschmack

Die Zeiten, in denen einfach eine Kanne Kaffee auf den Tisch gestellt wurde, sind endgültig vorbei. Heute gehört es zum guten Ton, auch in den eigenen vier Wänden unterschiedliche Kaffeespezialitäten anbieten zu können. Kein Problem mit der großen Auswahl an hochwertigen Kaffeebohnen bei Kaffeevorteil. Ein starker Filterkaffee soll es sein? Oder doch lieber etwas Milderes, am besten ohne Koffein? Kapseln, die mit der heimischen Maschine kompatibel sind? Eine beliebte italienische Marke oder lieber eine Nischenspezialität? Der Kaffeeliebhaber findet bei Kaffeevorteil sicher, was er sucht. Wer sich nicht entscheiden kann, dessen Wahl fällt vielleicht auf eines der Probierpakete. So ausgestattet, ist es kein Problem, jeden Kaffeewunsch zu erfüllen und mit ein bißchen Zubehör auch Espresso, Cappuccino oder Latte macchiato anbieten zu können. Am besten gleich zwei Tassen, schließlich steigert Kaffee das Wohlbefinden und fördert - wenn er in Maßen getrunken wird - die Konzentration. Unbezahlbar sind die Glücksmomente, die man erlebt, wenn in gemütlicher Runde zusammen Kaffee getrunken wird. Aber auch alleine oder zu zweit ist eine kleine Auszeit mit Kaffee und Kuchen ohne Frage einer der schönste Momente des Tages.

Kaffee und Kuchen? Ja gerne!

Für die kleine Auszeit vom Alltag gibt es viele Ideen, die sich schnell in die Tat umsetzen lassen. Wie wäre es, morgens ein paar Freunde anzurufen und für den Nachmittag einzuladen? Jeder bringt einen kleinen Kuchen mit, auch frische Waffeln werden immer gerne gegessen, der Gastgeber sorgt für den Kaffee und ist mit einem Vorrat an unterschiedlichen Kaffeebohnen bestens vorbereitet. Im Sommer kann so ein Kaffeekränzchen gerne im Garten stattfinden, ansonsten ist die Küche schon immer einer der besten Orte für kommunikative Treffen. Einfach mal bei der Nachbarin klingeln und sie auf einen spontanen Kaffee einladen? Da freut sich doch jeder, und ein Stück Kuchen versüßt den Nachmittag noch zusätzlich. Wenn Kinder da sind, ist auch das gemeinsame Backen mit anschließendem Plausch beim Kaffee beliebt bei Groß und Klein. Und wer alleine ist, macht es sich mit einem Kaffee ganz nach Wunsch und einem leckeren Stück Kuchen oder Torte gemütlich und genießt die Auszeit.

Die Kaffeepause als Auszeit - ein Fazit

Nicht lange überlegen, sondern einfach mal machen: Eine kleine Pause im Alltag sorgt für Zufriedenheit und Ausgeglichenheit. Kaffee und Kuchen sind die idealen Begleiter für entspannte Stunden, die Sie ganz nach Ihren Wünschen gestalten können. Wer nette Menschen zu sich einlädt, kann ein Kaffeekränzchen der neuen Art gestalten, wer alleine ist, kommt richtig zur Ruhe.

Abonnieren Sie die besten Tipps und Angebote im wöchentlichen Newsletter.

      Tolle Preise gewinnen