Sicher durch Wind und Regen: Inspirierende Modetipps

Mit der passenden Jacken sind Sie bei jedem Wetter gut angezogen.
Mit der passenden Jacken sind Sie bei jedem Wetter gut angezogen. - (Foto von Kha Ruxury von Pexels)
Für jedes Wetter die entsprechende Kleidung - mit den passenden Jacken sind Sie auch dann gut angezogen, wenn es draußen nass und kalt ist und man eigentlich gar nicht vor die Türe möchte.

Ob klassisch-elegant oder eher sportlich, ob knallig oder in eher gedeckten Farben, mit Muster oder unifarben, mit der richtigen Jacke sind Sie nicht nur vor unangenehmer Nässe geschützt, auch Wind und Sturm zeigen Sie die kalte Schulter.

Modisch und stilsicher auch bei schlechtem Wetter

Wer kennt das nicht? Es regnet - und trotzdem muss man raus, ob zur Arbeit, um ein paar Besorgungen zu machen oder einfach, weil ein wenig frische Luft dringend nötig ist. Wer dann die entsprechende Kleidung trägt, braucht keine Bedenken zu haben, bis auf die Haut durchnässt zu werden und dadurch zu frieren. Schließlich gibt es kein schlechtes Wetter, sondern nur schlechte Kleidung - so sagt es der Volksmund nicht ohne Grund. Wenn es draußen stürmisch und nass ist, kommen Wind- und Regenjacken zum Einsatz, unter https://www.debijenkorf.de/ finden Sie eine stilvolle Auswahl, damit Sie trocken und dennoch gut gekleidet durch den Regen kommen.

Auf der Suche nach der neuen Lieblingsjacke

Gott sei Dank haben die heutigen Regenjacken nichts mehr gemein mit den Modellen aus früheren Jahrzehnten, in denen Blockstreifen das Höchste der Gefühle waren, was das Design betrifft. Auch das unangenehme Gefühl, dass es auf Grund der Materialbeschaffenheit im Inneren der Jacke mehr regnet als draußen, gehört lange der Vergangenheit an.

Heute findet sich für jeden Modestil die passende Regenjacke. Die aktuellen Modelle kommen nicht nur mit praktischen Kapuzen daher, sondern haben teilweise auch schicke Bindegürtel, mit denen sie sich auf Figur bringen lassen. Schimmernde Materialien und figurbetonte Schnitte sorgen dafür, dass die Jacken auch dann getragen werden können, wenn es nicht in Strömen regnet. Viele Modelle sind schick und elegant und können ohne Probleme auch zu Röcken, schmalen Hosen und anderen Business-Outfits kombiniert werden, ohne fehl am Platz zu wirken. Andere Modelle eignen sich eher, um in der Freizeit zu Jeans und Gummistiefeln getragen zu werden und Wind und Wasser auch in stürmischer Umgebung abzuweisen.

Einige der Regenjacken sind ungefüttert und lassen sich so bestens tragen, wenn es zwar regnet, aber dabei wärmere Temperaturen herrschen. Schicke oder sportliche Modelle bringen Sie trocken durch einen Sommerregen. Auch Regenjacken in hellen Farben passen eher in die wärmeren Monate und ergänzen Ihre Sommerkleidung passender als die schwarze oder marineblaue Variante, die sich eher für die kältere Jahreszeit eignet.

Aus Skandinavien in Ihren Kleiderschrank

Labels aus dem hohen Norden sind vorne mit dabei, wenn es um das Design von Kleidung geht, die vor Wind und Wetter schützt. Die neuen Modelle sind ebenso schick wie praktisch und dabei äußerst angenehm zu tragen. Ilse Jacobsen und Coster Copenhagen bieten Windjacken, mit denen Sie jeder Böe und jedem Regenschauer trotzen, auch Rains hat tolle Modelle im Angebot, die sich auch für den kleinen Geldbeutel eignen. Marken wie Calvin Klein, America Today oder Tommy Hilfiger haben sportlich-coole Regenjacken designt, bei WEEKEND MaxMara oder Balenciaga werden Sie sicher fündig, wenn Sie auch bei Ihrer Regenjacke auf die Extraportion Exklusivität setzen. Wie auch immer Sie im Regen gestylt sein möchten - trocken bleiben Sie auf jeden Fall!

 

Abonnieren Sie die besten Tipps und Angebote im wöchentlichen Newsletter.

      Tolle Preise gewinnen