Snake: Der Spieleklassiker für alle Generationen! 

Snake- Der Spielklassiker
Wer in den 70iger Jahren aufgewachsen ist, der erinnert sich vielleicht noch: Damals war Snake der große Hit als Computerspiel.

Bis heute ist der Spieleklassiker eines der bekanntesten und beliebtesten Spiele weltweit. Der große Vorteil dieses Spiels: Es braucht nicht viel Arbeitsspeicher auf einem Computer oder Datenvolumen auf einem Handy, um es spielen zu können. Doch kehren wir erst zurück zu den Anfängen des "Schlange"-Spiels. 

Seit wann gibt es das Spiel schon?

Den beliebten Klassiker in Sachen Computerspiele gibt es schon seit Ende der 70iger Jahre. Im Jahr 1978 wurde die erste bekannte Version programmiert, von dem US-Amerikaner Peter Trefonas. Er nannte das Spiel "Worm", auf Deutsch Wurm. Auch andere Programmierer entwickelten ähnliche Spiele. Gesteuert wurde das Tier, um das es bei diesem Spiel geht, durch die Pfeiltasten. Das war und ist ganz einfach, aber wer denkt, dieses Computerspiel sei leicht zu gewinnen und daher langweilig, der irrt sich gewaltig. 

Da die Regeln von Snake einfach zu verstehen sind, aber es trotzdem sehr spannend ist und das Computerspiel von Level zu Level aufregender wird. Eignet sich dieses Spiel für alle Generationen, von Kindern bis hin zu Senioren. 

In den 90iger Jahren erlebte der Spieleklassiker dann einen neuen Boom, als es möglich war, den Spieleklassiker auch auf dem Handy zu spielen. Das Unternehmen Nokia z. B. brachte das Computerspiel standardmäßig auf seinen Handys unter. 

In den 90iger Jahren erlebte Snake dann einen neuen Boom, als es möglich war, den Spieleklassiker auch auf dem Handy zu spielen. Das Unternehmen Nokia z. B. brachte das Computerspiel standardmäßig auf seinen Handys unter. Auch andere Handyhersteller machten das Spiel auf ihren Geräten möglich. 

Mittlerweile gibt es für Handys und Smartphones eine neue Version des Spiels mit dem Namen Anakonda, das grafisch aufbereitet und an die neuen, erweiterten Möglichkeiten der Technik unserer Zeit angepasst wurde. Bei Anakonda gibt es noch mehr Level als bei dem ursprünglichen Klassiker, was das Spiel noch spannender macht. 

Um was es bei dem Spiel geht 

Der Spieleklassiker ist ganz einfach erklärt. Eine Schlange, die im 1. Level des Computerspiels, ganz kurz ist, frisst Äpfel auf. Von Apfel zu Apfel, den das Tier ist, wird sie länger und länger. Da sie die Seiten der Spielfeldbegrenzung nicht berühren darf, müssen die Spieler aufpassen, dass sie die Schlange nicht daran stoßen lassen. Je länger die Schlange ist, umso schwieriger wird dies. Denn: Die Schlange wird nicht nur länger, während sie sich kreuz und quer über das Spielfeld bewegt. Die Schlange wird gleichzeitig immer schneller. 

Von Level zu Level steigert sich die Schwierigkeitsstufe des Spiels. Dies macht es einfach so spannend. Denn es ist einfach zu spielen, da es keine umständlichen Erklärungen gibt. Trotzdem sorgt es für Spannung und Adrenalin, weil es Geschicklichkeit und eine gewisse Reaktionsfähigkeit verlangt. Deshalb eignet sich der Klassiker für alle möglichen Gelegenheiten zwischendurch. Wenn eine kurze oder längere Pause ansteht. Wenn Sie irgendwo warten müssen, z. B. beim Arzt, auf einer Behörde oder auf einen Zug oder Bus. Und für viele andere Möglichkeiten und Situationen des Lebens. 

Eine weitere Variante als nur nicht an die Spielfeldbegrenzung zu kommen, ist, dass die Schlange sich durch ein Labyrinth winden muss, während sich sich gefräßig von Apfel zu Apfel frisst. Auch hier gilt es, die Begrenzung des Spielfelds nicht zu touchieren, aber eben auch, überhaupt durch das Labyrinth zu kommen. 

Gerade um geistig in Bewegung zu bleiben, kann sich dieses Spiel sehr eignen. Weil sich die Spieler auf die Schlange konzentrieren und ihren Bewegungen folgen, werden die Synapsen auch neu verknüpft. 

Snake online spielen 

Inzwischen gibt es zahlreiche Möglichkeiten, das Spiel mit der immer schneller und immer länger werdenden Schlange zu spielen. Sie können den beliebten Klassiker auf dem Computer spielen oder auf dem Notebook. Auf dem Tablet oder einfach auf dem Smartphone ist das Spielen auch möglich. Und es gibt zahlreiche Spieleanbieter und Entertainmentseiten, bei denen das Computerspiel auch ganz einfach im Browser gespielt werden kann.

Das bedeutet, dass Sie das Spiel nicht einmal mehr herunterladen müssen, um es spielen zu können. Sie können den Spaß mit der gefräßigen Schlange direkt beginnen, wenn Sie einen solchen Anbieter nutzen. 

Inzwischen gibt es das Computer- und Handyspiel längst nicht mehr nur in schwarzweiß, so wie dies früher der Fall war. Der Spieleklassiker kann mit Vollgrafik gespielt werden und natürlich in Farbe. 

Und eines ist sicher: Gerade bei der Generation, die Snake noch von früher können, sind auch die neuen Möglichkeiten sehr beliebt. Es trägt zurück in Erinnerungen an vielleicht nicht so beschwerte Zeiten, in denen unsere Welt noch nicht so schnelllebig war, wie sie es heute meist ist.

Abonnieren Sie die besten Tipps und Angebote im wöchentlichen Newsletter.