Auf Ihrer Ferienreise dürfen nicht fehlen…

Reisen öffnet den Blick auf die Welt und öffnet die Herzen.

Sie können interessante Menschen treffen, exotische Kulturen erleben, den Alltag hinter sich lassen und Ihr Herz mit neuen Eindrücken füllen. Der farbenfrohe Sommer ist die beste Jahreszeit dafür. Wenn Sie einen Sommerurlaub planen, vergessen Sie folgende Reise-Must-Haves nicht.

1. Reiseapotheke

Eine Reiseapotheke mit Desinfektionssprays, Schmerzmittel, Medikamente gegen Hitzschlag, Verdauungskrankheiten, Mückenstiche, Auto- und Seekrankheit, Schürfwunden und Verstauchungen ist wichtig. Sie können eine Reiseapotheken in der Apotheken kaufen und diese zusätzlich auf Ihre persönlichen Bedürfnisse anpassen.

2. Mundhygiene

Eines der besten Dinge beim Reisen ist die lokale Küche: Sauer, scharf, gebraten, eiskalt..., oft mit der Folge von Zahnfleischentzündungen oder Aphten im Mund... Da geht der Spaß an den Köstlichkeiten verloren.

Die Wegwerf-Zahnbürste in Hotels oder Motels ist oft von schlechter Qualität und man muss hoffen, dass sie Zähnen und Zahnfleisch nicht mehr schaden als nützen.

Wenn Sie eine richtige und einfache Mundreinigung wünschen, ist eine professionelle elektrische Zahnbürste genau das Richtige für Sie; eine, die die Mundhygiene in kurzer Zeit wiederherstellt.

Oclean X Pro Elite ist eine intelligente elektrische Zahnbürste, die von vielen Reiseinfluencern empfohlen wird. Laut ihnen läuft diese Zahnbürste mit einer vollen Ladung von 3,5 Stunden 35 Tage lang, sodass Sie das Ladegerät nicht mitnehmen müssen. Wenn Sie länger als 35 Tage unterwegs sind, wartet eine weitere Überraschung auf Sie; die Oclean X Pro Elite kann mit Ihrem Apple Wireless Charge Pad aufgeladen werden. Stimmt! Wir waren wie Sie überrascht, als wir dies zum ersten Mal gehört haben. Dank des bürstenlosen Magnetschwebemotors von Oclean entfernt sie versteckte Zahnbeläge effektiv mit einer Vibrationsrate von 42.000 U / min. Die DuPont Diamond Borsten haben eine Rundungsrate von über 95 %. Innerhalb von 2 bis 3 Minuten sind Ihre Zähne wieder blitzblank. Außerdem ist die Zahnbürste überraschend leise. "Aus einem Meter Entfernung hört man nichts! Ich muss mir keine Sorgen machen, meine Familie oder Freunde wieder zu wecken." Das sagt eine Influencerin in ihrer Empfehlung.

Zur Erinnerung: Als tägliches Reinigungswerkzeug verfügt die Oclean X Pro Elite über eine Blindzonenerkennung (Sie können die Putzergebnisse direkt auf dem Bildschirm anzeigen oder detailliertere Daten über die App anzeigen), die Anpassung des Putzplans (Zahnspangen, Zahnkaries, Schwangerschaftspflege, etc.) und interaktivem Touchscreen. Das erklärt weiter, warum so viele Leute diese Zahnbürste unbedingt besitzen wollen.

3. Backup-Navigations- und Kommunikationsausrüstung

Navigation und Kommunikation können lebensrettend sein, wenn Sie an fremde Orte reisen. Sie wissen nie, wann Ihr Telefonempfang zusammenbricht oder der Akku leer ist. Sie verlieren den Kontakt zu Ihren Gefährten oder verlieren sich in der Wildnis. Das klingt dramatisch, aber es kann vorkommen. Die erste Wahl für einen Navigator ist eine smarte Sportuhr mit Navigations-, Ortungs-, Körperüberwachungs- und Kommunikationsfunktionen. Sie kann eine entscheidende Hilfe sein, wenn Ihr Telefon nicht funktioniert. Außerdem ist sie leicht zu transportieren und es ist unwahrscheinlich, dass sie am Handgelenk verloren geht. Wenn Sie noch keine Smartwatch besitzen, empfehlen wir Ihnen die HONOR Watch GS Pro. Sie wurde für die feindlichsten Umgebungen entwickelt. Mit integriertem GPS kann Sie Ihren Weg aufzeichnen und Sie zurück zu Ihrem Ausgangspunkt navigieren. Sie überwacht Ihre Herzfrequenz, Ihr Training, Ihren Schlaf und Ihre Schritte und überwacht so während der Reise ihre Gesundheit und Fitness.

4. Sonnenschutz

Im Sommer ist das UV-Licht intensiver. Sie mögen die Bräune aber ungeschützte Sonnenexposition führt langfristig zu Sonnenbrand, gealterter Haut oder gar zu Hautkrankheiten

Gängige Sonnenschutzprodukte sind Hut, Sonnenschirm, Sonnenschutzkleidung, Sonnenschutzcreme und -spray.

Der UPF (Ultraviolett Protektion Faktor) von Sonnenschutzkleidung gibt den Schutzgrad gegen UV-Strahlung an. UPF 50 bedeutet beispielsweise, dass nur 1/50 der UV-Strahlung durch die Kleidung auf die Haut dringen kann. Ein UPF-Wert über 25 gilt als gut. Über 40 ist er ausgezeichnet.

Bei der Auswahl eines Sonnenschutzmittels müssen wir auf den Sonnenschutzfaktor achten. Jeder Hauttyp hat eine Eigenschutzzeit. In dieser Zeit bekommt unsere Haut keinen Sonnenbrand, auch wenn wir uns völlig ungeschützt der Sonne aussetzen. Wie lang diese Zeit ist? Das hängt ganz individuell vom Hauttyp ab. Der Lichtschutzfaktor ist ein Anhaltspunkt dafür, wie viel länger wir uns über diese Eigenschutzzeit hinaus mit entsprechender Sonnencreme in der Sonne aufhalten können. Wenn Sie eine Sonnencreme mit Sonnenschutzfaktor 50 auftragen, können Sie 50-mal länger an der Sonne sein, bis Sie einen Sonnenbrand erleiden.

5. Lärmschutzutensilien

Qualitativ hochwertiger Schlaf ist ein wichtiger Bestandteil der Erholung im Urlaub.  Ein langer Flug, eine holprige Busfahrt oder eine Nacht im Motel könnten die Erholung durch Lärm gefährden. Ohrstöpsel oder Ohrenschützer die Umgebungsgeräusche blockieren, indem sie den Gehörgang verstopfen oder das gesamte Ohr bedecken können helfen. Neben der passiven Geräuschunterdrückung bieten Lärm-Unterdrückungs-Kopfhörer eine aktive Lösung für die Geräuschunterdrückung. Diese senden Schallwellen mit entgegengesetzten Signalen zu denen der eingehenden Schallwellen aus was dazu führt, dass sich diese so gegenseitig aufheben.

Haben Sie alle Must-Haves gepackt? Dann sind Sie nun bereit für Ihren Urlaub.

Abonnieren Sie die besten Tipps und Angebote im wöchentlichen Newsletter.