Singles

5 Tipps, wie man sich am Einzeltisch im Restaurant trotzdem wohlfühlt 

Restaurant, Single, Essen, alleine

Wirken Sie etwas beschäftigt (Bild Barna Bartis on Unsplash)

Um in einem Restaurant zu speisen, ist man nicht auf eine Begleitung angewiesen. Es gibt gute Gründe, warum die genüssliche Nahrungsaufnahme allein erfolgt.

Als Single können solche Ausflüge ideal für die Partnersuche genutzt werden. Wenn Sie Bedenken haben, den Gang ins Lokal ohne eine andere Person zu wagen, können Sie sich mit diesen Tipps behelfen. 

Suchen Sie sich einen Tisch am Fenster 
Damit Sie einem möglichen Unwohlsein beim alleinigen Speisen im Restaurant vorbeugen können, ist ein Platz am Fenster ratsam. Besonders beim ersten Mal und einem unsicheren Gefühl ist die Wahl eines Einzeltisches in der Nähe dieser gläsernen Beobachtungsmöglichkeit sinnvoll.

Der Blick kann immer wieder nach draussen schweifen und das Geschehen vor der Lokalität fixiert werden. Einem unsicheren und ziellosen Umherschauen im Raum wird damit entgegengewirkt und die Mahlzeit kann entspannt zu sich genommen werden. 

Strahlen Sie nicht nur als Single Selbstbewusstsein aus 
Wenn Sie sich allein auf den Weg ins Restaurant machen, brauchen Sie sich nicht zu grämen. Der Trend zum Speisen ohne eine Begleitung nimmt zu und es kann gute Gründe geben, warum nur ein Einzeltisch vonnöten ist.

Zudem wollen einige Personen sogar ihre Mahlzeit lieber allein zu sich nehmen. Machen Sie sich bewusst, dass Sie einfach das Essen geniessen wollen und gehen Sie mit einem positiven Gefühl an die Sache.

Sollten Sie Single sein, können Sie mit Ihrer selbstbewussten Ausstrahlung Ihr potentielles Herzblatt eher finden. Ein sicheres Auftreten ist bei der Partnersuche allgemein zu empfehlen. 

Wirken Sie etwas beschäftigt 
Um nicht unsicher zu wirken und ein ungutes Gefühl beim alleinigen Speisen im Restaurant zu entwickeln, ist Ablenkung eine optimale Idee. Mit dem Laptop oder Handy bewaffnet, tippen, klicken und touchen Sie, wenn immer es nötig ist.

Fehlende Fixpunkte oder mangelnde Beschäftigungsmöglichkeiten fallen damit weg. Bücher und Zeitungen können ebenfalls Abhilfe schaffen und Sie ganz vertieft wirken lassen.

Vielleicht gewinnen Sie ja beim Lesen eine neue Erkenntnis. Mangelt es Ihnen an Selbstbewusstsein, ist eine Lektüre über das Steigern dieses sinnvoll. Weitere Aktionsmöglichkeiten könnten sein: 

- das Fotografieren der Mahlzeiten 

- das Schreiben in einen Notizblock oder von Briefen, Postkarten und anderen Schriftstücken 

- das Schauen in die Speisekarte 

Suchen Sie sich für Ihre alleinigen Ausflüge Restaurants in belebten Stadtvierteln 
Ein Restaurant, das von der Hektik der Stadt beeinflusst wird, ist eine hervorragende Lokalität für das Speisen ohne Partner. Im Getümmel und schnelllebigen Alltag der Stadt fallen Sie nicht grossartig auf und können Ihre Mahlzeit genüsslich essen.

Ausserdem sollten die Gäste im Lokal möglichst Ihrer Altersklasse entsprechen, um nicht weiter wahrgenommen zu werden. Wenn Sie mögen, können Sie aber auch hier leicht Kontakte finden. 

Sprechen Sie Ihre Tischnachbarn und den Kellner an 
Als einzelne Person lernt man viel einfacher andere Menschen kennen. Das ist auch beim Essen so. Das Servicepersonal kann ausgiebig nach den passenden Weinen befragt werden und Tischnachbarn nach ihren Tipps hinsichtlich der Speisekarte.

Sie kommen schnell ins Gespräch und anfängliche Anspannungen sind in Kürze verschwunden. Als Single sollte das Speisen am Einzeltisch unbedingt zur Partnersuche genutzt werden.

Ein erster Augenkontakt und ein nettes Lächeln ebnen den Weg zum Zweiertisch. Lassen Sie Ihren Blick ruhig einmal durchs Restaurant schweifen, vielleicht ist Ihr Herzblatt direkt vor Ihrer Nase. 

Welche Personengruppen gehen überwiegend allein ins Restaurant? 
Vor allem Männer und ältere Menschen gehen auch ohne Begleitung ins Restaurant. Bei jüngeren Menschen überwiegt noch das gesellschaftliche Speisen im Kreis der Freunde oder Familie.

Frauen, die Single sind, gehen mittlerweile öfter allein zum Dinieren. In Zeiten der Emanzipation ist eine Scheu unnötig und die Ausflüge ins Lokal können gleich zur Partnersuche genutzt werden. 

Welche guten Gründe kann es für das alleine Speisen im Restaurant geben? 
Die Gründe sind sehr vielfältig. Manche Menschen wollen ihre Ruhe beim Essen haben und bevorzugen das Speisen am Einzeltisch. Störende Gespräche, die ein entspanntes Füllen des Magens verhindern, sind damit nicht zu befürchten.

Auch die Begleitung kann abgesagt haben und das neue Restaurant soll trotzdem ausprobiert werden. Manche Alleinesser haben einfach nur Hunger und keine Lust selber zu kochen oder können es schlichtweg nicht.

Bei Singles ist häufig die Partnersuche Grund für den Besuch ohne eine Begleitperson. 

Wie vermeide ich, dass ich an einem Einzeltisch im Restaurant einsam wirke? 
Wer Single ist, braucht diesen Eindruck gar nicht zu vermeiden. Der alleinige Besuch ist nämlich die ideale Option für eine erfolgreiche Partnersuche.

Falls Sie das Gefühl von Einsamkeit keinesfalls ausstrahlen möchten, sollten Sie sich mit einem Buch, Handy oder anderen Dingen beschäftigen.

Auch ein lebhaftes Gespräch mit dem Kellner kann Ihre gesellige Ader untermauern und den Eindruck eines einsamen Daseins rasch verwerfen. 

 



Abonnieren Sie die besten Tipps und Angebote im wöchentlichen Newsletter.