Finanzierung ist nicht nur für junge Leute gedacht

Es gibt zahlreiche Gründe für eine Finanzierung durch einen Kredit.
Es gibt zahlreiche Gründe für eine Finanzierung durch einen Kredit. - Bild von Tumisu auf Pixabay
Das Haus ist abbezahlt und die Kinder stehen längst auf eigenen Füßen. Für viele Menschen mittleren Alters beginnt jetzt eine neue Phase im Leben.

Vielleicht sollen die eigenen vier Wände umgebaut werden oder eine Weltreise steht auf dem Wunschzettel. Es gibt zahlreiche Gründe für eine Finanzierung durch einen Kredit. 

Autokauf

Für viele Deutsche ist das Auto mit einem hohen Stellenwert versehen, teilweise aber auch unabdingbar, um beispielsweise auf dem Land mobil zu sein. Es ist nicht verwunderlich, dass der Kauf eines neuen Autos zu den dritthäufigsten Gründen für die Kreditaufnahme genannt wird.

Umschuldung

Ein weiterer Grund  ist die Umschuldung von Privatkrediten. Durch jährlich ändernde Zinsniveaus ist es häufig ratsam, von dem aktuellen Kredit auf einen anderen mit günstigeren Kreditzinsen zu wechseln. Durch einen Umschuldungskredit kann unter Umständen viel Geld gespart werden.

Eigenheim

Der am häufigsten genannte Grund einen Kredit aufzunehmen ist die Finanzierung des Eigenheims. Aber nicht nur der Kauf der eigenen vier Wände wird gerne über Darlehen finanziert. Rund um das Haus gibt es weitere, zum Teil kostspielige Faktoren, die mit Hilfe eines Kredits bezahlt werden können. Die Neugestaltung des Gartens, die anstehende Renovierung oder aber eine neue Einrichtung sind an dieser Stelle zu nennen.

Welche Voraussetzungen benötigen Sie für einen Kredit?

Für die Bewilligung eines Kredits ist es notwendig regelmäßiges Einkommen nachzuweisen. Das Einkommen kann dabei aus selbstständiger Arbeit oder aus einem Angestelltenverhältnis kommen. Aber auch die monatliche Rente ist eine regelmäßige Einnahmequelle. Wer kein geregeltes Einkommen nachweisen kann wird es schwer haben einen Ratenkredit von der Bank zu erhalten. Banken sind verpflichtet die Kreditfähigkeit der Kunden zu prüfen; in der Regel wird dafür eine SCHUFA-Auskunft eingeholt. Zum Kreditantrag sind einige Informationen und Unterlagen beizusteuern:

  • Personalausweis oder Reisepass
  • Einverständnis zur SCHUFA-Auskunft (Die Bank ist verpflichtet, die Bonität von Ihnen zu prüfen)
  • Einkommens- und Vermögensnachweise
  • Rentenbescheid
  • sonstige Einkommensquellen
  • Kontoauszüge
  • ggf. Auflistung zu Lebenshaltungskosten wie Miete oder Versicherungen
  • sonstige Verpflichtungen

Im Übrigen hat ein Kreditinstitut keine Berechtigung, sich bei Ihrem Arbeitgeber über Sie zu erkundigen.

Vergleichen Sie Angebote

Der Wunsch das Eigenheim umzubauen ist groß genug und es werden alle Voraussetzungen zur Beantragung eines Kredits erfüllt. Bevor jetzt einfach der Antrag bei der Hausbank eingereicht wird, sollten die Konditionen verschiedener Kredite verglichen werden. Online-Kredite sind nicht nur schnell und einfach zu vergleichen, oft sind diese auch günstiger als die Angebote von Filialbanken. Nebenbei müssen Öffnungszeiten und Standorte nicht berücksichtigt werden. Eine Abfrage ist jederzeit und überall möglich.

 

Abonnieren Sie die besten Tipps und Angebote im wöchentlichen Newsletter.