So wird Ihre Küchenrückwand zum Hingucker

Vorbei sind die Zeiten von langweiligen weissen Küchenrückwänden und Standard-Kantinen-Kacheln. mit modernen Designs werden Küchenrückwände zum Blickfang.
Wände können sehr kreativ verkleidet werden.
Wände können sehr kreativ verkleidet werden. - (Bild von Peggy und Marco Lachmann-Anke auf Pixabay?

Von Glas über innovative Alu-Rückwände und Naturstein bis hin zu modernen Fliesen - es gibt für jeden Geschmack und jedes Budget die richtige Lösung!

Keine Küche ist komplett ohne eine schöne Küchenrückwand

Sie haben nach unzähligen Touren durch die Möbelhäuser und tagelangem Wälzen von Küchenkatalogen endlich Ihre Traum-Küchenschränke gefunden?

Nach reiflicher Überlegung haben Sie eine Farbe gewählt und passende Türgriffe ausgesucht? Jetzt ist es an der Zeit, Ihrer neuen Küche mit einer ansprechenden Küchenrückwand den letzten Schliff zu geben.

Bis in die 1950er Jahre waren die Wandverkleidungen in der Küche nur ein paar Zentimeter hoch und sollten die Wände vor Kochspritzern schützen.

Heutzutage sind Küchenrückwände nicht nur ein Spritzschutz, sondern ein wichtiges Design-Element. Dank der vielen modernen Materialien gibt es mittlerweile unzählige Gestaltungsmöglichkeiten für jeden Geschmack.

Farbige Küchenrückwände mit Motiven bringen gute Laune in die Küche

Eine geschickt ausgewählte Küchenrückwand hat einen grossen optischen Effekt.

Beispielsweise erhalten schlichte, weisse Küchen durch eine Rückwand mit einem farbenfrohen Motiv einen echten Hingucker.

Der gezielte Einsatz von Farbe in der Küche kann eine belebende Wirkung haben, wenn man alltägliche Aufgaben wie die Zubereitung von Mahlzeiten oder den Abwasch erledigt.

Ähnlich wie bei einem Acryl Bild-Foto gibt es Küchenrückwände mittlerweile mit vielen Gute-Laune-Motiven.

Wandverkleidungen mit aufgedrucktem Obst in leuchtenden Farben liegen zur Zeit im Trend und zaubern Ihnen schon am Morgen ein Lächeln ins Gesicht.

Auch Wandbilder mit Natur und Landschaften bringen eine besondere Atmosphäre in die Küche. Trinken Sie doch ab jetzt Ihren Morgenkaffee mit Meerblick? Bei dunklen Küchenmöbeln wirkt ein helles Strandmotiv besonders edel.

Falls die Küchenmöbel bereits bunt sind, sollte man eine neutrale Küchenrückwand oder ein farblich passendes Motiv wählen, damit die Küche nicht überladen wirkt.

Sollte die Wandverkleidung heller oder dunkler sein als die Arbeitsplatte?

Die Küchenrückwand sollte eine schöne Verbindung zwischen der Arbeitsplatte und den Küchenmöbeln herstellen.

Ob Sie dafür eine Wandverkleidung wählen, die heller oder dunkler ist als die Arbeitsplatte, ist Geschmacksache.

Erlaubt ist, was Ihnen gefällt.

Eine weisse Küchenrückwand bringt dunkle Küchenmöbel zum Strahlen, während sich eine dunkle Wandverkleidung eher im Hintergrund hält.

Beliebte Motive für Küchenrückwände

Beim Entwurf Ihrer Traumküche darf eine passende Wandverkleidung als Spritzschutz und ansprechendes Design-Element natürlich nicht fehlen.

Eine schöne Küchenrückwand verleiht der Küche mehr Pep, ohne den Raum zu überfrachten.

Die Wandverkleidung ist aber nicht nur ein optischer Blickfang, sondern dient dazu, den Schmutz aufzufangen, der beim Spülen und Kochen unvermeidlich ist.

Niemand möchte den Bereich hinter der Arbeitsplatte immer wieder neu streichen. Daher ist es wichtig, dass sich die Wandverkleidung leicht reinigen lässt und langlebig ist.

Entscheiden Sie sich für einen farbenfrohen Motivdruck? Oder für eine Rückwand mit einem faszinierenden Steindekor, die wie ein Kunstwerk wirkt?

In diesem Artikel stellen wir Ihnen die besten Ideen für Küchenrückwände vor, um Ihnen bei der Entscheidung zu helfen.

Naturstein und Marmor

Seit einigen Jahren werden Küchenrückwände in Natursteinoptik immer beliebter. Das ungleichmässige Muster der Steinwand bietet einen sehr schönen Kontrast zu einfarbigen Küchenmöbeln.

Natursteine sind zeitlos, altern gut und tragen zu einem rustikalen Look bei, der gut in viele moderne Wohnküchen passt.

Echter Marmor bildet mit der Zeit allerdings eine charakteristische Patina. Wer das nicht möchte, kann seine Küche mit einer Wandverkleidung in Steinoptik ausstatten.

Je mehr Adern der Marmor hat, desto effektvoller wirkt die Küchenrückwand. Bei schlichten Küchenfronten können Sie ruhig mutig sein und ein dramatisches Muster für die Steinrückwand wählen.

Fliesen

Viele Innenarchitekten sagen voraus, dass kleine, gemusterte Fliesen ein Comeback erleben werden - vor allem solche, die handgefertigt sind, Charakter haben und gute Laune verbreiten.

Doch nicht nur kleine Fliesen bringen in diesem Jahr Charme in unsere Küchen. Manche Designer setzen im Jahr 2023 auf besonders grosse Fliesen als Spritzschutz für die Küchenrückwand. Diese Designidee wirkt besonders gut in geräumigen, offenen Wohnküchen.

Sie sehen schon, der Trend geht weg von den klassischen Kantinen-Fliesen hin zu ungewöhnlichen Formaten und Mustern.

Um sich einen modernen Fliesenlook in Ihre Küche zu holen, müssen Sie allerdings nicht unbedingt den Fliesenleger bestellen.

Es gibt fertige Küchenrückwände mit Fliesenoptik in modernem Design, die Sie einfach mit Silikon und Montagekleber über die alten Fliesen kleben können.

Die modernen Küchenrückwände lassen sich einfach abwischen und Sie müssen sich keine Sorgen machen, dass die Fugen rissig werden oder sich mit der Zeit verfärben.

Muster und Texturen

Sie möchten mit einer eleganten Küchenrückwand einen besonderen Akzent setzen? Wandverkleidungen in Metalloptik haben einen schicken metallischen Glanz und bringen dadurch Licht in eine ansonsten dunkle Küche.

Eine metallisch spiegelnde Rückwand lässt zudem kleine Küchen grösser erscheinen.

Falls Ihre Küchenfronten glatt sind, können Sie mit dem Muster und Texturen in der Rückwand einen interessanten Kontrast setzen.

Bedruckte Rückwände aus Alu

Alu kann mit wunderschönen, farbigen Motiven bedruckt werden und ist unempfindlich gegen Flecken und Spritzer beim Kochen.

Diese Eigenschaften machen Rückwände aus Alu zu einer hervorragenden Wahl für passionierte Köche, die nicht nur köstliche Speisen zubereiten möchten, sondern auch ein Auge für schönes Küchendesign haben.

Wer möchte, kann die leicht durchsichtige Rückwand mit einem LED-Streifen beleuchten und so für ein stimmungsvolles Ambiente sorgen.

Als zusätzliches Plus sind Rückwände aus Alu leicht zu pflegen und zu reinigen, was für leidenschaftliche Köche und Familienhaushalte gleichermassen wichtig ist.

Aufgrund ihrer guten Eigenschaften werden Wandverkleidungen aus Alu auch als Duschrückwand verwendet. Eine Alu-Duschrückwand sorgt für einen optischen WOW-Effekt im Bad. Da die Installation sehr einfach ist, gelingt sie auch Heimwerkern. Sie könnten dank der modernen Alu-Rückwände also auch gleich Ihr Bad mitverschönern.

Wer nicht gleich den ganzen Raum umgestalten möchte, kann Wandbilder aus Acryl aufhängen. Diese eigenen sich dank ihrer Wasserbeständigkeit sehr gut für Nassräume.

Holzoptik

Rückwände in Holzoptik zaubern ein natürliches Flair in Ihre Küche und sind im Gegensatz zu echtem Holz wasserabweisend und erfordern keine regelmässige Pflege.

Besonders schön wirken Küchenrückwände in Holzoptik, wenn der gleiche Holzton im Raum wieder aufgegriffen wird. Beispielsweise durch eine hölzerne Bar oder einen passenden Esstisch aus Holz.

Fazit

Die Küchenrückwand oder der Spritzschutz ist nicht nur ein funktionelles Element, sondern liegt auch im zentralen Blickfeld der Küche.

Das macht die Rückwand zu einem idealen Ort, um dort gezielt Akzente zu setzen und farbenfrohe Gestaltungsideen auszuprobieren.

Bei der Auswahl Ihrer Traum-Küchenrückwand kommt es auf Ihren persönlichen Geschmack an. Wählen Sie eine Rückwand für Ihre Küche, die Ihnen Freude bereitet.

Mit einer schönen Wandverkleidung können Sie Ihrer Küche einfach und schnell einen persönlichen Touch geben.


Abonnieren Sie die besten Tipps und Angebote im wöchentlichen Newsletter.

    Newsletter

    Möchten Sie den kostenlosen Newsletter mit den neusten Angeboten, Informationen und Preisrätseln erhalten?

    Ja, gerne