Tipps für das erste E-Bike

Worauf muss man beim Kauf eines E-Bikes achten?
Worauf muss man beim Kauf eines E-Bikes achten? - (Bild von Anrita1705 auf Pixabay)
Ein neues E-Bike? Viele Fragen

Spielen Sie mit dem Gedanken, sich erstmalig ein E-Bike anzuschaffen? Dann haben Sie mit Sicherheit sehr viele Fragen, wenn Sie sich näher mit der Thematik des Fahrrads beschäftigen. Der nachfolgende Text versucht, erste Fragen zu beantworten und Ihnen damit den Einstieg in das Thema E-Bike zu erleichtern.

Was genau ist ein E-Bike eigentlich?

Unter einem E-Bike versteht man ein Zweirad, welches mit einem eigenständigen Elektromotor angetrieben werden kann. Sie können also sowohl in die Pedalen treten, aber bei Steigungen den Elektromotor aktivieren und müssen dann die Pedalen nicht mehr gleichzeitig mitbenutzen. Ein E-Bike sieht grundsätzlich wie ein Fahrrad aus, mit Lenker, Sattel, Pedalen, gilt aber rechtlich gesehen in Deutschland als Kraftrad. Ein E-Bike ist somit zulassungspflichtig, anders sieht es bei einem Pedelec aus, aber um diese Fahrradart soll es in diesem Artikel nicht gehen.

Welche Regeln gelten für das E-Bike konkret?

Wenn Sie sich zu den Ebikeers zählen möchten, müssen Sie jedoch ein paar rechtliche Dinge beachten. Hier kommt es vor allem auf die Motorleistung des E-Bikes an, bzw. die Höchstgeschwindigkeit:

  • Bei einer Motorleistung von maximal 1.000 Watt/Unterstützung des Fahrers bis zu einer Geschwindigkeit von 25 Kilometer pro Stunde: E-Bike gilt als Kleinkraftrad, Versicherungskennzeichen und Betriebserlaubnis erforderlich. Zudem Helmpflicht.
  • Bei einer Leistung über 1.000 Watt des Motors: Führerschein der Klasse AM, Mindestalter 16 Jahre, Helmpflicht.
     

Worauf sollten Sie beim Kauf achten?

In fast jeder Saison werden neue Modelle von E-Bikes angeboten, der Markt verändert sich also wahnsinnig schnell. Verlassen Sie sich daher nicht bloß auf Tests aus dem Internet, da sich die Modelle immer wieder verändern können. Daher ist es, gerade wenn Sie Ihr erstes E-Bike kaufen möchten, unbedingt zu empfehlen, sich persönlich in einem Fachgeschäft beraten zu lassen. Gute E-Bikes, die entweder Stadt tauglich oder eher für die "Piste" geeignet sind, kosten ungefähr zwischen 1.500- 3.000 Euro. Sie sollten also ein bisschen etwas in Ihr zukünftiges E-Bike investieren. Es kommt vor allem darauf an, wo Sie wohnen, also eher in der Stadt, auf dem Land, ob es viele Berge gibt usw. Auf dieser Grundlage kann der Fachverkäufer Sie auch entsprechend beraten, vor allem wenn Sie möchten, dass Ihr E-Bike möglichst lange in einem guten Zustand bleibt. Gerade wenn es sich um Ihr erstes E-Bike handelt und Sie keinerlei Erfahrung haben, sollten Sie von vermeintlich "günstigen" Käufen aus dem Internet oder Ebay absehen. Sie wissen dann nicht, ob sich Schäden am Motor oder der Gangschaltung verbergen. Nehmen Sie lieber mehr Geld in die Hand und kaufen Sie sich ein neues E-Bike.

Die generellen Vorteile eines E-Bikes

Zunächst müssen ganz klar die gesundheitlichen Vorteile des E-Bikes hervorgehoben werden. Da Sie mit einer motorisierten Variante fahren, bewegen Sie sich immer in einem guten Puls-Bereich, Ihre Gelenke werden geschont, dennoch können Sie mit einem E-Bike Ihren Kalorienverbrauch steigern und allgemein zu Ihrer Fitness beitragen. Da die Bewegungen sehr schonend sind, ist ein E-Bike auch für ältere Menschen oder Menschen mit leichten Einschränkungen geeignet. Auch bei Übergewicht kann ein E-Bike helfen- Sie bleiben in Bewegung, verlieren aber nicht aus "Frust" den Spaß an der Bewegung, sondern können sich so Stück für Stück herantasten. Ob in der Stadt oder auf dem Land- mit einem E-Bike sind Sie unabhängiger und können sich dennoch relativ schnell fortbewegen. Selbst, wenn Sie im Büro erwartet werden, können Sie dort ohne verschwitzte Kleidung erscheinen und können bei schönem Wetter beispielsweise Ihr Auto stehen lassen. Somit tun Sie auch etwas für die Umwelt und können zum Beispiel in den Frühlings- oder Sommermonaten einiges an Benzinkosten sparen. Bereits jetzt nutzen rund 1,5 Millionen Menschen in Deutschland das E-Bike als gute Alternative.

Abonnieren Sie die besten Tipps und Angebote im wöchentlichen Newsletter.

      Tolle Preise gewinnen