ERNÄHRUNG

Leckere Low Carb Rezepte – welche Lebensmittel sind bei Low Carb erlaubt?

Low Carb für die Gesundheit

Wer gezielt Gewicht reduzieren möchte, sollte also versuchen die Aufnahme von Kohlenhydraten auf ein Minimum zu bringen. - Foto von Foodie Factor von Pexels

Die warme Jahreszeit neigt sich zwar mittlerweile dem Ende zu, doch nach dem Sommer ist vor dem Sommer: Schon heute kündigen zahlreiche Menschen an, nächstes Jahr zum Sommeranfang gesund und schlank sein zu wollen.

Die Sache mit der Bikinifigur ist in jedem Alter schwierig. Nicht immer ist es nur die Anzahl der Kalorien, die man zu sich nimmt. Auch die Genetik, die sportliche Veranlagung und der allgemeine Körperbau haben viel damit zu tun, wie leicht sich der eigene Körper formen lässt.

Je älter man wird, desto träger wird leider auch der Stoffwechsel, was es noch schwieriger macht, Gewicht zu verlieren. Eine sehr effektive und beliebte Option ist es, sich ohne Kohlenhydrate zu ernähren oder diese zumindest drastisch zu reduzieren. Doch was kann man kochen, wenn man keine Kohlenhydrate essen möchte? Einfache Low Carb Rezepte müssen nicht langweilig sein - ein leckeres Pizza Suppen Rezept von Lowcarb Benni zeigt, wie bunt, lecker und vollwertig die kohlenhydratfreie Ernährung sein kann.

Auf diese Nahrungsmittel sollte man bei einer Low Carb Ernährung verzichten

Kohlenhydrate sind bekannt dafür, dick zu machen. Im Rahmen einer sehr ausgewogenen Ernährung spricht jedoch nichts dagegen, ein wenig davon zu sich zu nehmen. Wie auch bei vielen anderen Dingen macht hierbei die Menge das Gift. Wer gezielt Gewicht reduzieren möchte, sollte also versuchen die Aufnahme von Kohlenhydraten auf ein Minimum zu bringen. Oft ist die Entscheidung für eine kohlenhydratarme Ernährung mit der Sorge verbunden, auf alles, das schmeckt, verzichten zu müssen. Wer sich aber intensiver damit auseinandersetzt, stellt schnell fest, dass es zahlreiche schnelle Low Carb Rezepte gibt, mit denen die Ernährung nicht einseitig wird. Je größer die Abwechslung, desto leichter ist es auch, dranzubleiben. Wenn man also nicht das Gefühl hat, eingeschränkt zu sein, purzeln die Pfunde viel leichter und nachhaltiger.

In diesen Lebensmitteln stecken viele Kohlenhydrate

Vor allem Weißmehl ist bekannt dafür, dass es reich an Kohlenhydraten ist. Daher sollte man bei einer Low Carb Diät auf Lebensmittel verzichten, die viel Weißmehl enthalten. Dazu gehören Backwaren wie Brot, Brötchen oder Toast. Aber auch Nudeln oder Süßspeisen sollte man vom Speiseplan verbannen.

Die Alternativen sind vielfältig: So macht Low Carb Spaß

In der heutigen Zeit dominieren kohlenhydratreiche Speisen das, was wir essen, doch es gibt leckere und gesunde Alternativen. Wer seine Backwaren durch Vollkornprodukte ersetzt, die mit dunklem Mehl – beispielsweise Dinkelmehl oder Roggenmehl – zubereitet wurden, kann nach wie vor zum Frühstück sein Brötchen genießen und dennoch abnehmen. Bestrichen mit Frischkäse oder einem Gemüseaufstrich wird das zum Genuss.

Auch bei Pasta gibt es Vollkornprodukte, die einem dabei helfen, Gewicht zu verlieren. Doch wer es mit der kohlenhydratfreien Ernährung ernst meint, sollte weitere Lebensmittel kennen, die dem Körper das bieten, was er braucht, und die arm an leeren Kalorien sind.

Obst und Gemüse für Gesundheit und Figur

Obst hat viel Zucker, weshalb es bei Diäten oft vom Speiseplan verbannt wird, doch wiegt man die Vor- und Nachteile gegeneinander auf, punktet Obst mit Vitaminen, die wichtig für den Körper sind und auf die man vor allem während einer Diät nicht verzichten sollte. Es eignet sich daher für den kleinen Hunger zwischendurch und ersetzt Süßigkeiten oder ungesunde Snacks. Auch Nüsse stellen hierbei eine gute Alternative dar.

Gemüse sollte auf dem Ernährungsplan weit oben stehen, denn die Vitamine sorgen für das Wohlbefinden. Egal ob in Form von Rohkost als Snack abends vorm TV oder gedünstet mit einem mageren Stück Fleisch oder Fisch – Gemüse liefert Energie und trägt bei jedem einfachen Low Carb Gericht abwechslungsreichen Geschmack bei.

Abnehmen ohne Hungern mit guten Low Carb Gerichten

Pizzasuppen müssen nicht immer vollgepackt mit Fett und Kohlenhydraten sein – richtig zubereitet wird sie zum idealen Low Carb Essen. Fast jedes leckere Gericht lässt sich durch das Austauschen besonders reichhaltiger Zutaten durch leichtere Alternativen zum schnellen Low Carb Gericht umgestalten. Der Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt. So steht einem zufriedenen Sommer 2021 gewiss nichts mehr im Wege.



Abonnieren Sie die besten Tipps und Angebote im wöchentlichen Newsletter.