Welche Charakter-Eigenschaften zeichnen das Sternzeichen Jungfrau aus?

Das Sternzeichen Jungfrau ist ehrlich, zielstrebig und hat einen Hang zum Perfektionismus. Gründlich und behutsam wird sich auf die Aufgaben vorbereitet. Das akkurate Arbeiten und der Fleiss machen sich nicht immer bezahlt, denn ab und zu gibt es für die positiven Eigenschaften so einige Vorwürfe. Das Horoskop der Jungfrauen wird vom Element Erde beeinflusst.

Die Jungfrau behält den Blick fürs Wesentliche und achtet auf ihre Mitmenschen

Die im Sternzeichen Jungfrau geborenen Personen gehen entsprechend ihrem Horoskop pragmatisch, logisch, pflichtbewusst, aber auch kritisch an ihre Aufgaben heran. Sie sind die Realisten und Wahrheitsliebenden im Tierkreis. Das Horoskop der Jungfrauen zeugt von einem Verhaltensmuster, das das Streben nach Perfektionismus in den Mittelpunkt stellt. Dabei behalten sie den Blick für das Wesentliche: Es wird auf wichtige Details geachtet, die andere eher aus dem Blick verlieren. Das Element des Sternzeichens ist Erde. Diese Begebenheit äußert sich in der Bodenständigkeit und strategischem Talent. Laut Horoskop haben Jungfrauen zudem immer ein Auge auf ihre Mitmenschen, denn zu ihren Stärken gehören neben Eigenschaften wie Fleiß, Zuverlässigkeit und Pflichtbewusstsein eine ausgeprägte Hilfsbereitschaft und soziales Engagement. Das Sternzeichen ist durch viel Nächstenliebe gekennzeichnet. Wenn jemand Hilfe braucht, ist die Jungfrau sofort zur Stelle. Ein aufopferungsvolles Kümmern ist typisch für das Sternzeichen. Als Jungfrau-Geborene lässt Ihr Horoskop vermuten, dass Sie zuerst die Bedürfnisse Ihrer Mitmenschen befriedigen wollen, ehe Sie sich mit den eigenen Wünschen befassen. Machen Sie einmal nur, was Ihnen gefällt, und stellen Sie Ihre Ziele in den Vordergrund.

Rationales Denken gelingt der Jungfrau besser als empathisches Verhalten

Wenn es um emotionale Momente geht, versuchen sich im Sternzeichen Jungfrau Geborene oftmals aus der Affäre zu ziehen. Das Verhalten ist keiner fehlenden Anteilnahme geschuldet, sondern eher Ausdruck für mangelnde Kompetenz im Zeigen von Gefühlen. Das Sternzeichen ist von Logik und Realismus geprägt, deshalb soll mit rationalem Denken die Lösung des Problems gefunden werden. Nach dem Horoskop mögen Jungfrauen keine Gefühlsduselei, sie wollen emotional distanziert an die Sache herangehen. Mit diesem Sternzeichen sollten Sie mehr Ihre emotionale Seite zeigen, damit Sie auf Ihr Umfeld nicht kaltherzig wirken. Signalisieren Sie, dass Sie durchaus Empathie besitzen, und halten Sie in traurigen Momenten Ihre Tränen nicht zurück. Ihre Mitmenschen werden es Ihnen mit Gegenliebe danken, darüber hinaus erreichen die bestehenden Beziehungen mit etwas Emotionalität eine neue Ebene. Der Austausch von Oberflächlichkeiten ist damit Vergangenheit, denn es stehen tiefgründige Gespräche an. Nach Ihrem Horoskop können Sie weise Ratschläge erteilen und Ihr großes Herz präsentieren.

Die negativen Seiten der Jungfrau

Gemäss ihrem Horoskop lässt der Wunsch nach Perfektion bei Jungfrauen die Schwächen hervortreten. Das Umfeld kann die im Sternzeichen auf die Welt gekommen Personen als ziemlich pedantisch oder als spiessig wahrnehmen. Der Blick für Kleinigkeiten wird nicht selten mit einer kritisch zu betrachtenden Detailverliebtheit gleichgesetzt, dabei kann die Eigenschaft ein winziges fehlendes Puzzleteil zutage bringen, das ein umfangreiches Problem löst. Durch Pochen auf akkurates Arbeiten und Pünktlichkeit wird der Jungfrau häufig Engstirnigkeit vorgeworfen. Tatsächlich kann ein übertrieben pflichtbewusstes Verhalten festgestellt werden. Als Jungfrau äussert sich Ihr Streben nach Perfektion und Sicherheit schnell in einer Verbissenheit. Wenn Sie zu sehr auf das Einhalten von Regeln achten und diesen Umstand Ihren Mitmenschen mehr als deutlich zu verstehen geben, werden Sie sich keine Freunde machen. Gehen Sie die Sache auch mal locker an und geben Sie nicht immer den Spielverderber, sofern kein Muss existiert. Das Horoskop für Ihr Sternzeichen verspricht mit ein bisschen Gelassenheit ein harmonisches Zusammenleben und gemeinsames Arbeiten.

Häufig gestellte Fragen

Welches sind die Stärken des Sternzeichen Jungfrau?

Das Sternzeichen Jungfrau zeichnet sich durch seine flessige, bescheidene und rücksichtsvolle Art aus. Zudem sind Jungfrauen sehr realistsche Menschen, die sehr anpassungsfähig sein können, sollten die Umstände es erfordern. Zu ihren Stärken zählen außerdem eine gute Beobachtungsgabe und eine vielseitige Arbeitsweise. Neben ihrer professionellen Arbeitseinstellung sind Jungfrauen zudem Menschen mit einer gesundheitsbewussten Lebenseinstellung.

Welches sind die Schwächen des Sternzeichen Jungfrau?

Jungfrauen neigen dazu, sich zum Teil kleinlich und pedantisch zu verhalten. Damit können sie ihre Umgebung manchmal in den Wahnsinn treiben. Ausserdem können sie auf ihre Umwelt kühl sowie emotional verschlossen wirken. Außerdem erscheinen sie nach außen hin oft verklemmt und unzufrieden, auch wenn dies zum Teil nur aus ihrer Unsicherheit resultiert. Als weitere Schwäche der Jungfrauen kann ihre teils intolerante Art gesehen werden.

Welche Sternzeichen passen am besten zum Sternzeichen Jungfrau?

Mit anderen Jungfrauen schwimmt dieses Sternzeichen in Sachen Liebe durchaus auf einer Wellenlänge, auch wenn es durchaus einmal zu Auseinandersetzungen kommen kann. Als fleissiger und arbeitsamer Partner kommt auch der Stier für eine Partnerschaft mit einer Jungfrau durchaus in Frage. Beiden Sternzeichen ist ein harmonisches Familienleben sehr wichtig und Sex ist für beide eher in untergeordneter Hinsicht von Bedeutung.
Als weitere potentielle Partner für die Jungfrau kommen ausserdem der Krebs und der Steinbock in Betracht.

Welche Sternzeichen passen am wenigsten zum Sternzeichen Jungfrau?

Der freiheitsliebende Schütze und die eher auf Sicherheit bedachten Jungfrauen passen beziehungstechnisch leider überhaupt nicht zusammen. Gleiches gilt für den leidenschaftlichen Widder, dem Abenteuer im Bett und abseits der Bettkante sehr wichtig sind. Auch mit dem emotionalen und sensiblen Löwen kommen Jungfrauen in einer Beziehung eher nicht zurecht.

Wie liebt das Sternzeichen Jungfrau?

Jungfrauen sind grundsätzlich auf der Suche nach einer festen und lang andauernden Partnerschaft. Dabei gehen sie das Thema Liebe mit der gleichen Ernsthaftigkeit an, die sie auch in anderen Lebensbereichen an den Tag legen. Zwar wirken die Jungfrauen nach aussen hin eher kühl, haben aber dennoch viel Liebe zu geben, sollten sie sich ernsthaft auf einen Partner einlassen.

Für welche Berufe eignet sich das Sternzeichen Jungfrau?

Die typische Jungfrau ist mit ihrem Job verheiratet. Sie kann äusserst gewissenhaft sein, was auch manchmal pingelig erscheint. Unordnung in all seinen Facetten ist dem Sternzeichen sehr unerträglich. Als Jungfrau-Geborene eignet sich eine Arbeit, in der Verantwortung übernommen werden muss. Das Sternzeichen bringt eine soziale Ader mit sich, die für Berufe im Gesundheitswesen prädestiniert ist. Die Naturwissenschaft hat es dem Horoskop zufolge den Jungfrauen ebenso angetan.

Für die Jungfrau empfehlen sich die Naturwissenschaften

Eine Jungfrau ist in ihrem Wesen ein realistischer und sachlicher Mensch, der klare Linien bevorzugt. Laut Horoskop muss bei Jungfrau-Geborenen alles Hand und Fuß haben. Mit Luftschlössern kann das Sternzeichen gar nichts anfangen, deshalb sind Berufe in den unterschiedlichen Naturwissenschaften perfekt. Als Chemiker, Biologie und Physiker können Jungfrauen ziemlich erfolgreich sein und ihren fast schon übertriebenen Ordnungssinn völlig ausleben. Das Feld der Wissenschaft ist groß, sodass Sie bei der Berufswahl Ihren Interessen nachgehen können. Wenn Sie die Welt der Pflanzen erkunden wollen, stehen Ihnen alle Türen offen. Sollten Sie im Sternzeichen Jungfrau geboren sein, können Sie auch als Chemielaborant ein erfülltes Leben führen. Hauptsache, Sie dürfen Ihren sachlichen Verstand sinnvoll einsetzen und neue Erkenntnisse gewinnen, die sich wissenschaftlich beweisen lassen.

Das Horoskop ist für die Arbeit im Gesundheitsbereich ideal

Das Sternzeichen Jungfrau hat heilende Kräfte sowie einen sozialen Sinn und ist aus diesem Grund gern im Gesundheitswesen tätig. Als Sternzeichen der Heilung liegt es nahe, einen Beruf nah am Menschen zu wählen. Alte, kranke und schwache Personen hoffen auf die Hilfe von Jungfrauen. Dabei muss es sich nicht um eine leitende Position handeln. Als Krankenschwester, als Altenpfleger, als Physiotherapeut, als Heilpraktiker oder als Betreuungskraft kann Erfüllung im Job gefunden werden. Die Jungfrau ist das Sternzeichen der Verbindung von Körper, Geist und Seele. Dort, wo eine Integration dieser Bereiche erfolgt, ist eine Jungfrau gut aufgehoben. Nach dem Horoskop ist die Psychologie ein ebenso passendes Feld für die im Sternzeichen geborenen Personen. Um in beruflicher Hinsicht glücklich zu werden, sollten Sie eine Stelle wählen, in der Sie Anerkennung erfahren und ein Gefühl dafür entwickeln können, etwas zu bewegen. Gemäß ihrem Horoskop stimmt Jungfrauen nicht der Gehaltscheck zufrieden, es sind vielmehr die Mitmenschen, denen geholfen wurde.

Mit dem Sternzeichen Jungfrau in die Sozialpädagogik

Ziel der Sozialpädagogik ist es, junge Menschen zu begleiten und Hilfe bei Problemen und Krisen zu leisten. Sozialpädagogen arbeiten in der Praxis häufig mit sozial benachteiligten Kindern und Jugendlichen zusammen. Sie stehen bei familiären Konflikten mit Rat und Tat zur Seite und leisten kompetente Erziehungshilfe. Ihrem Horoskop zufolge macht Jungfrauen eine solche Arbeit Spaß, denn sie zehren ihre Kraft aus den glücklichen Gesichtern ihrer Mitmenschen. Konnten Sie bei Ihnen bereits ein sehr ausgeprägtes soziales Engagement feststellen, ist ein Beruf in diesem Feld ideal. Es lässt sich eine Verbesserung der gesellschaftlichen Umstände erzielen, außerdem kann die Wertschätzung, welche Sie mit einem Job in der Sozialpädagogik erfahren, eine sehr besondere Anerkennung sein.

Die Jungfrau scheut nach ihrem Horoskop riskante Wege

Eine steile Karriere, die Risikobereitschaft erfordert, steht bei einer Jungfrau nicht auf der To-do-Liste. Das Horoskop der Jungfrauen zeigt, dass diese nicht so gern selbstständig sind, sondern lieber im Angestelltenverhältnis arbeiten. So manche Person mit diesem Sternzeichen hält sich nämlich für unzulänglich und bleibt deshalb gern im Hintergrund. Die gelungene Arbeit ist wichtiger, als die Stelle des Chefs oder ein paar Prämien zu ergattern. Ihr Horoskop legt nahe, dass Jungfrauen, unternehmerisches Risiko vorzugsweise in unternehmerische Sicherheit verwandeln.

Wie unterscheiden sich Mann und Frau im Sternzeichen Jungfrau?

Das Sternzeichen Jungfrau, Zeichen der Erde, ist das sechste Tierkreiszeichen, regiert von Merkur, in allem, was Merkur für den Austausch symbolisiert. Austausch, den die Jungfrau bereits mit sich selbst betreibt und sich ständig fragt, ob sie reinen Geistes sein oder nur Geist haben soll. Sie ist nicht in der Lage, das Für und Wider abzuwägen. Worin unterscheiden sich Männer und Frauen dieses Sternzeichens? Das Horoskop zeigt dies.

Horoskop Sternzeichen Mann: Jungfrau 

Der Mann im Sternzeichen der Jungfrau hat ein wichtiges Pflichtbewusstsein, er ist sehr pragmatisch. Seine Sorge um die Sicherheit und seine Angst vor dem Morgen machen ihn zu einem akribischen Arbeiter, der seine Aufgabe nicht auf die leichte Schulter nimmt. Er ist anspruchsvoll und mag weder das Unerwartete, noch verschwendet er gerne seine Zeit. Er wird alles tun, um sein Leben so zu organisieren, dass es nie einen Stein in den Ritzen gibt. Diese Charaktereigenschaft schränkt ihn in seinen Ambitionen ein: Er möchte reisen, neue Horizonte entdecken, bevorzugt aber den Komfort seines Zuhauses und seine beruhigenden Gewohnheiten. Der Jungfrauenmann ist ehrlich und aufmerksam gegenüber anderen, er will ihnen in keiner Weise schaden. Wie sein weibliches Pendant mag er es nicht, sich selbst dem Risiko auszusetzen, manchmal zu diskret zu sein. Auf den ersten Blick hängt der jungfräuliche Mann sehr an der Ordnung und an vorher festgelegten Regeln. Auf der anderen Seite kann er plötzlich sehr tolerant sein, wenn es um Menschen geht, die ihm nahe stehen. Die sozialen Bindungen und Freundschaften, die er entwickelt, sind in der Tat sehr wichtig für ihn.

In der Liebe ist der Mann im Sternzeichen der Jungfrau romantisch, zuvorkommend und sehr höflich. Das Horoskop sagt aber auch, dass er nie abrupt oder bedrückend ist. Laut Horoskop kann er dank seiner Sensibilität recht gut erkennen, was Frauen denken. Etwas schüchtern, wird er niemals auf eine Frau zugehen, wenn er sich nicht völlig beruhigt fühlt. Er ist auf der Suche nach einer freundlichen und stabilen Person wie ihm. Er ist sensibler als die meisten Männer, diese Eigenschaft kann ihn laut Horoskop manchmal verletzlich machen, aber sie verleiht ihm auch eine gewisse Finesse und Leichtigkeit, wie das Horoskop verrät, sich in die Lage des anderen zu versetzen. Der Eingeborene ist ein charmanter Mann, aber schwer zufrieden zu stellen. Wenn er verliebt ist, versucht er nicht, seine Hälfte zu kontrollieren und lässt ihr die Freiheit, zu kommen und zu gehen, wie sie es wünscht. Auf der anderen Seite braucht er Aufrichtigkeit, Trost und Zeit für die Familie. Hier liegt sein Gleichgewicht. Der jungfräuliche Mann stellt sich völlig vor, sein ganzes Leben mit derselben Frau zu verbringen: Er ist treu, aufrichtig und kein Frauenheld. Er strebt nicht nach Eroberung, sondern nach Stabilität.

Horoskop Sternzeichen Jungfrau: Frau

Das Horoskop zeigt hier: Die Frau mit diesem Sternzeichen ist gewissenhaft, diskret. Sie hat laut Horoskop ein angeborenes Organisations- und Pflichtgefühl. Die Einheimische kann sich laut Horoskop nicht vorstellen, ihre Arbeit zu verlassen, ohne dass alles perfekt und geordnet ist. Sie fühlt sich auch in der Gesellschaft sehr wohl und versteht es, ihren Optimismus zu vermitteln. Aber die Einheimische ist auch von Natur aus ängstlich; sie hat oft Angst davor, Unrecht zu tun, die Menschen in ihrer Umgebung nicht voll zufrieden zu stellen, verlassen oder ungeliebt zu werden. Die Jungfrau Maria zieht den Schatten dem Licht vor, sie organisiert gerne ein großes Ereignis, bleibt aber hinter den Kulissen, wenn es stattfindet. Sie kann auch eine kleine Seite haben, die Lektionen erteilt, die ärgerlich sind. Aber das ist nicht beabsichtigt, und wenn jemand sie darauf hinweist, wird sie sich wahrscheinlich sehr schämen und versuchen, das sofort wieder gutzumachen, wie das Horoskop verrät. Denn das Sternzeichen der Jungfrau hat unbestreitbare Qualitäten des Herzens, sie würde keiner Fliege etwas zuleide tun und liebt es mehr als alles andere, sich nützlich zu fühlen. Sie trifft keine Entscheidung leichtfertig und denkt immer nach, bevor sie handelt.

Das Horoskop für dieses Sternzeichen besagt: Bei ihr ist alles weiss oder ganz schwarz: Die Melancholie und Zerbrechlichkeit, die das Sternzeichen Jungfrau ausstrahlt, bringt die Männer zum Schmelzen oder irritiert sie! Für die einen stellt sie die ideale Frau dar, für die anderen ist sie zu sensibel und ängstlich und damit gleichbedeutend mit langen und langweiligen Diskussionen. In jedem Fall sind ihre Freier bereit, alles für sie zu tun, und sie wird nicht zögern, sie auszunutzen. Aber die Jungfrau ist keineswegs gemein und setzt sich selbst Grenzen. Ihr eigentliches Problem ist, dass sie sich zu Männern hingezogen fühlt, die sie nicht anschauen oder die ihr zu distanziert sind. Die Jungfrau Frau braucht eine echte Beziehung, Aufmerksamkeit und Romantik. Wenn sie verliebt ist, ist sie ziemlich besitzergreifend. Aber sie möchte einen Don Juan zu einem vorübergehenden Liebhaber für ihr Sternzeichen machen. Offensichtlich funktioniert das bei ihrem Sternzeichen nicht, und die Einheimische gerät dann in einen Zustand des Zweifels und stellt sich tausend Fragen. Um in der Liebe glücklich zu sein, wird das weibliche Sternzeichen Jungfrau diese Arbeitsweise wahrscheinlich ändern und ihre Prioritäten überdenken müssen. Das Glück mag einfach direkt vor ihrer Nase liegen.

Abonnieren Sie die besten Tipps und Angebote im wöchentlichen Newsletter.