Kleidung online kaufen – Shopping-Tipps für Senioren

Senioren, die weniger mobil sind, kommt dies zugute, da sie bequem vom Sofa aus bestellen können.
Senioren, die weniger mobil sind, kommt dies zugute, da sie bequem vom Sofa aus bestellen können. - Bildquelle: https://cdn.pixabay.com/photo/2016/08/17/04/43/template-1599667_960_720.png
Online-Shopping wird in allen Bevölkerungsschichten immer beliebter – egal, ob es sich um Alltagsgegenstände, Kleidung, Elektronik oder Geschenkartikel handelt. Die Generation 50plus ist hier keine Ausnahme.

 

Online-Shopping: Vorteile für Senioren

Das Klischee von isoliert lebenden Rentnern, die vom Leben kaum noch etwas mitbekommen, ist glücklicherweise im Wandel. Einer Befragung der Universität Osnabrück zufolge gibt es viele Senioren, die ihren Ruhestand in vollen Zügen genießen. Sie gehen auf Erlebnisreisen, treffen sich mit Freunden, sind sexuell aktiv und nehmen über das Internet am Weltgeschehen teil. Auch finanziell sind sie – mit 113 Prozent des Durchschnittseinkommens – oft gut aufgestellt. Kein Wunder, dass diese Generation den Online-Shopping-Markt für sich erobert. Die Vorteile liegen auf der Hand:

  • Sie sind zeitlich und örtlich vollkommen unabhängig. Vor allem Senioren, die weniger mobil sind, kommt dies zugute, da sie bequem vom Sofa aus bestellen können. Auch Menschen, die etwas abgeschiedener leben und kaum Geschäfte in der Nähe haben, müssen keine langen Fahrtwege auf sich nehmen.
  • Sie sparen Zeit, da Online-Shops durch praktische Filter und Suchmasken meist viel übersichtlicher sind als stationäre Geschäfte.
  • Durch Gutscheine, Rabatte und Cashback-Aktionen, wie sie beispielsweise bei Shoop angeboten werden, sparen Sie leicht zusätzlich ein paar Euros. Außerdem ist es einfacher, online Preise zu vergleichen und die günstigsten Produkte ausfindig zu machen. Noch mehr Tipps zum Sparen finden Sie hier.
  • Sie setzen sich keinen unnötigen Krankheitserregern aus, da Sie sich nicht in stark frequentierten Kaufhäusern aufhalten. Vor allem in der Erkältungszeit kann Sie dies vor dem einen oder anderen Infekt bewahren.

So kaufen Sie Kleidung online

Die Zeiten, in denen Senioren nur Beige, Braun, Grau und Schwarz trugen, sind längst vorbei. Auch im fortgeschrittenen Lebensalter kann man sich farbenfroh und modisch kleiden. Häufig ist es allerdings so, dass Verbraucher beim Online-Einkaufen von Kleidung eher zaghaft sind. Anders als im Geschäft kann man die Sachen vor dem Kauf nicht anprobieren. Schnell kann es besonders passieren, dass ein Teil nicht passt oder nicht so gut aussieht, zum Beispiel weil die Farbe auf dem Foto anders wirkt als in echt. Mit einigen Tipps lassen sich diese Fallstricke jedoch gekonnt umgehen.

Versuchen Sie etwa, bevorzugt in Shops einzukaufen, die sich auf Seniorenkleidung spezialisiert haben. Im Alter verändern sich oft auch die Körperproportionen. In diesem Fall kann es sein, dass Kleidung aus konventionellen Stores – selbst wenn die Konfektionsgröße stimmt – einfach nicht passgenau sitzt. Außerdem ist es von Vorteil, wenn seniorengerechte Kleidung besonders pflegeleicht ist. Ein Material mit hohem Stretch-Anteil erleichtert das An- und Ausziehen. Materialien, die bei 60 Grad waschbar sind, ermöglichen eine leichte und schnelle Reinigung. Weiche Baumwollstoffe oder Baumwollmischgewebe eignen sich besonders gut, da diese angenehm zu tragen und zugleich belastbar sind. Im Alter wird außerdem die Haut oft empfindlicher und dünner. Daher sollten Sie bei der Online-Auswahl darauf achten, Stoffe zu wählen, die weich sind und die Haut nicht zusätzlich reizen. Insbesondere bei den Kleidungsstücken, die direkten Hautkontakt haben, spielt das eine Rolle. Seide, Fleece oder weiche Wolle sind gute Alternativen.

In vielen Online-Shops ist es zudem leider so, dass die Mode für Senioren von deutlich jüngeren Models präsentiert wird. Versuchen Sie stattdessen, Fotos mit Models zu finden, die ein ähnliches Alter und eine ähnliche Figur besitzen wie Sie. Auf diese Weise können Sie leichter einschätzen, wie die Kleidungsstücke geschnitten sind und an Ihrem eigenen Körper aussehen werden. Wenn Sie auf der sicheren Seite sein wollen, kaufen Sie bevorzugt in Läden, in denen der Rückversand kostenlos ist. So können Sie unkompliziert alle Kleidungsstücke, die Ihnen nicht passen, nach dem Anprobieren zurücksenden.

 

Abonnieren Sie die besten Tipps und Angebote im wöchentlichen Newsletter.